SYLVENSTEIN Rechtsanwälte | Bankrecht & Kapitalmarktrecht
21413
page,page-id-21413,page-child,parent-pageid-21427,page-template-default,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-2.4.1,wpb-js-composer js-comp-ver-4.7.4,vc_responsive
 

Bankrecht & Kapitalmarktrecht

Unsere Expertise

Bankrecht und Kapitalmarktrecht. Hier bieten wir spezialsierte Beratung durch einen Fachanwalt für Bank- und Kapiatlmarktrecht. Dies sind vielseitige Rechtsbereiche, die sich fortlaufend durch neue Gesetze verändern. Entsprechend sind die Anbieter und Konsumenten von Finanzdienstleistungen und Bankgeschäften kontinuierlicher Anpassung unterworfen und auf Rechtsberatung angewiesen. Anbieter im Bankrecht und Kapitalmarktrecht müssen ihre jeweilige Geschäftsmodelle und die Beratungspflichten anpassen; Konsumenten und Verbraucher benötigen Rechtsrat zu ihren aktuellen Rechten und Pflichten.

 

Unsere Expertise bieten wir in den folgenden Gebieten an: Wertpapierrecht, Aufsichtsrecht (BaFin), Zahlungsverkehrsrecht, Leasing und Factoring. Wir verfügen über langjährige Erfahrung bei der Beraterhaftung im Zusammenhang mit Wertpapiergeschäften und Fondbeteiligungen und bei der Vermögensverwaltung. Zu unseren Mandanten gehören Banken und Unternehmen, die wir speziell und zukunftsorientiert auf dem Fachgebiet des elektronischen (d.h. bargeldlosen) Zahlungsverkehrs im Zusammenhang mit Online-Bezahlsystemen (Giropay, Paypal, Paydirekt) und digitaler Währung (z.B. Bitcoin) beraten. Unser Tätigkeitsspektrum umfasst die Analyse neuer Geschäftsmodelle im Bereich von Online-Bezahlsystemen von Zahlungsdienstleistern und Zahlungsauslösedienstleistern.

 

Wir haben auch die Geschäftsverbindungen zwischen Bank und Kunde im Blick und beraten im Bereich des Kredit- und Kreditsicherungsrechts (Immobiliendarlehen, Bausparverträgen).

 

Hier können Sie direkt per E-Mail zu Dr. Hermann Bröcker und Domenic Böhm Kontakt aufnehmen…

…oder schreiben Sie uns eine Nachricht!

Ihr Name / Firma

Ihre E-Mail-Adresse

Betreff

Ihre Nachricht

 Einwilligung Datenverarbeitung: Bei Fragen jeglicher Art bieten wir Ihnen Ihnen die Möglichkeit, mit uns über vorstehendes Formular Kontakt aufzunehmen. Dabei ist die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse und/oder einer gültigen Telefonnummer erforderlich, damit wir wissen, von wem die Anfrage stammt und um diese beantworten zu können. Weitere Angaben können freiwillig getätigt werden. Durch das Ausfüllen des nebenstehenden Opt-In-Feldes willigen Sie ausdrücklich in die Verarbeitung der mitgeteilten personenbezogenen Daten ein. Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung. Die für die Benutzung des Kontaktformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage automatisch gelöscht. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte findet nicht statt. Sie können Ihre Einwilligung zur Verarbeitung der eingegebenen Daten jederzeit ohne Angabe von Gründen durch eine Erklärung in Textform an info@sylvenstein-law.de widerrufen.