SYLVENSTEIN Rechtsanwälte | Bankrecht & Kapitalmarktrecht
21413
page,page-id-21413,page-child,parent-pageid-21427,page-template-default,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-2.4.1,wpb-js-composer js-comp-ver-4.7.4,vc_responsive
 

Bankrecht & Kapitalmarktrecht

Unsere Expertise

Bankrecht und Kapitalmarktrecht sind vielseitige Rechtsbereiche, die sich fortlaufend durch neue Gesetze verändern. Entsprechend sind die Anbieter und Konsumenten von Finanzdienstleistungen und Bankgeschäften kontinuierlicher Anpassung unterworfen und auf Rechtsberatung angewiesen. Anbieter im Bankrecht und Kapitalmarktrecht müssen ihre jeweilige Geschäftsmodelle und die Beratungspflichten anpassen; Konsumenten und Verbraucher benötigen Rechtsrat zu ihren aktuellen Rechten und Pflichten.

 

Unsere Expertise bieten wir in den folgenden Gebieten an: Wertpapierrecht, Aufsichtsrecht (BaFin), Zahlungsverkehrsrecht, Leasing und Factoring. Wir verfügen über langjährige Erfahrung bei der Beraterhaftung im Zusammenhang mit Wertpapiergeschäften und Fondbeteiligungen und bei der Vermögensverwaltung. Zu unseren Mandanten gehören Banken und Unternehmen, die wir speziell und zukunftsorientiert auf dem Fachgebiet des elektronischen (d.h. bargeldlosen) Zahlungsverkehrs im Zusammenhang mit Online-Bezahlsystemen (Giropay, Paypal, Paydirekt) und digitaler Währung (z.B. Bitcoin) beraten. Unser Tätigkeitsspektrum umfasst die Analyse neuer Geschäftsmodelle im Bereich von Online-Bezahlsystemen von Zahlungsdienstleistern und Zahlungsauslösedienstleistern.

 

Wir haben auch die Geschäftsverbindungen zwischen Bank und Kunde im Blick und beraten im Bereich des Kredit- und Kreditsicherungsrechts (Immobiliendarlehen, Bausparverträgen).

 

Hier können Sie direkt zu Dr. Hermann Bröcker und Domenic Böhm Kontakt aufnehmen.